Neu.de kostenlos ausprobieren

Diese Singlebörse hat neben der sehr hohen Nutzerzahl viele nützliche Funktionen und seit einiger Zeit auch Single-Events zu bieten, ein Kennenlernen gelingt auf Neu.de sehr unkompliziert. Davon berichten ehemalige Nutzer auch in unabhängigen Bewertungsportalen und Blogs, wenn sie ihre Neu.de Erfahrung schildern. Unser Fazit lautet: sehr empfehlenswert.

In unserem Neu.de Test konnte diese Partnerbörse mit bestem Kundenservice und einem gut gestalteten Portal überzeugen. Es handelt sich um ein Singleportal, die Kunden lernen sich also durch ihre persönliche Auswahl kennen und erhalten nicht vom Portalbetreiber direkte Partnervorschläge. Um das Kennenlernen zu erleichtern, wurden “Eisbrecher-Fragen” eingebaut, die eine Kontaktaufnahme beschleunigen, auch erhalten die Nutzer eine Lesebestätigung für ihre versendeten Nachrichten. Kontaktanfragen können sie kostenlos beantworten.

Neu.de Testbericht: Fakten zum Anbieter

Die renommierte Partnerbörse ist als Münchner Neu.de GmbH ein eigenes Unternehmen und gehört nicht wie viele Wettbewerber einer Mediengesellschaft. Neu.de war eine der ersten deutschen Partnerbörsen im Online-Markt, sie ging aus einem Werbeunternehmen hervor, das in den frühen 2000er Jahren deutschlandweit Plakatwände besaß und auf diesen wegen nachlassender Kundschaft für die eigene Partnervermittlung warb. Das verschaffte der Singlebörse einen großen Wettbewerbsvorteil, der Kundenbestand wuchs sehr rasch, was für jede Partnervermittlung und -börse essenziell ist. Inzwischen berichten seit über einem Jahrzehnt ehemalige Singles über ihre Neu.de Erfahrung, die Plattform gilt als etabliert und hoch seriös. Ihre Kosten liegen im mittleren Bereich, täglich melden sich mehrere Tausend Mitglieder neu an, weltweit – das Unternehmen expandierte längst global – liegt ihre Zahl im mittleren zweistelligen Millionenbereich (deutschlandweit im einstelligen Millionenbereich). Der Frauenanteil liegt nach Schätzungen zu den aktiven Kunden bei etwas über 40 %.

neu-de-testbericht

Was fiel uns im Neu.de Test positiv auf?

Für die durchgeführte Mitgliederprüfung können wir 4 von 5 möglichen Sternen vergeben, für die Qualität der Anzeigen ebenfalls, der Suchfilter erhält 5 von 5 Sternen. Das Portal ermöglicht eine kostenlose Probemitgliedschaft und einen mobilen Zugang, die Nutzer kommen aus allen Alters- und Bildungsgruppen. Schon seit 2008 gehört das frühere Anzeigenportal Meetic zu Neu.de, das erhöhte nochmals dramatisch die Nutzerzahl. Fakes konnten wir bei unseren Recherchen zum Neu.de Testbericht praktisch nicht feststellen, es soll sie höchstens im Promillebereich und aufgrund der Verschleierungsversuche einzelner Kunden geben. Die Portalbetreiber unterbinden solche Versuche nach Kräften, es gibt keine gravierende negative Neu.de Erfahrung mit Fakes.

Nutzung der Partnerbörse im Neu.de Test

Nutzer melden sich auf Neu.de unkompliziert an und füllen einen informativen, aber nicht zu langen Fragebogen aus. Die wesentlichen Fakten sind:

  • eigenes Alter und Geschlecht
  • gesuchtes Alter und Geschlecht
  • eigene Region und Suchbereich
  • Größe und Figur, Haarfarbe und -beschaffenheit (Männer)

Dieses Profil, zu dem jeder Nutzer insgesamt fünf Fotos hochladen kann, können die Singles natürlich noch ausführlicher gestalten, doch auf diese einfache Weise haben sie zunächst ihre Visitenkarte abgegeben. Die Bedienung der Plattform empfanden wir im Neu.de Test als nutzerfreundlich, nach unserer einschlägigen Neu.de Erfahrung ist der Umgangston auf dem Portal freundlich bis lässig, aber nicht herabsetzend oder gar obszön.

Neu.de kostenlos ausprobieren

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Erster Eindruck und Bedienung
Seriosität des Anbieters
Die Partnerauswahl
Preis-Leistungsverhältnis
Vorheriger ArtikelDer Vorteil von Online Singlebörsen
Nächster ArtikelLoveScout24 Testbericht

HINTERLASSE EINE ANTWORT